Ingenieurbüro Götz

Ingenieurbüro Götz

naturnaher Wasserbau und mehr

Für Projekte mit dem gewissen Etwas...

Team


Werner Götz

Werner Götz

Inhaber, Projektleiter


Förster, Bauingenieur

Franziska Studer

Franziska Studer

Bereiche Ökologie und Umwelt


MSc Umweltwissenschaften

Niklaus Tanner

Niklaus Tanner

Bereiche Bau und Umwelt


Landschaftsgärtner, Umweltingenieur

Céline Evequoz

Céline Evéquoz

Sachbearbeitungen allgemein


Geographie-Studentin

Über uns


Kompeten­zen

  • Beratung, Konzeption, Leitung und Umsetzung von Projekten

  • Naturnaher Wasserbau

  • Revitalisierung und Ausdolung von Fliessgewässern

  • Ökologische Vernetzungsprojekte und Förderung der Biodiversität

  • Anlage und Unterhalt von Stillgewässern

  • Installation von Biberrampen

  • Zeichnen von Plänen und Geländemodellen mit Hilfe von CAD

  • Vectorworks

  • Hochwasserschutz

  • Landschaftsgestaltung

  • Themenwege, Erlebnispfade, Naturspielplätze

  • Unterhalts- und Pflegekonzepte

  • Geländeaufnahmen, Vermessung von Objekten mit einem Tachymeter aufgenommen mit Leica

  • Gewässer, Forst, Grünräume

  • und mehr…

Warum Götz?

Aufgrund unserer Ausbildungen, persönlichen Interessen und bisherigen Erfahrungen sehen wir unsere Aufgabe darin, Natur und Technik in Einklang zu bringen, den Gewässern naturnahe Räume zu bieten und die Potentiale eines Standorts auszuschöpfen, um mehr Leben zu ermöglichen.

Die Kunden profitieren von einer "alles aus einer Hand"-Lösung. Sie haben mit uns zum Themenkreis Wasser, Natur und Landschaft einen kompetenten Ansprechpartner. Gute Kontakte zu Spezialisten in den Bereichen Naturschutz, Geologie- und Hydrologie, Raumplanung, Architektur und Landschaftsarchitektur, Politik, Bodenschutz- und Bautechnik sichern eine bedarfsgerechte Zusammensetzung von Projektteams.

Aus Sicht der Natur denkt das Ingenieurbüro Götz immer einen Schritt weiter. Unsere Projekte nehmen Bezug auf ihre Umgebung, sind darin eingebettet und finden somit ihren idealen Platz.

Kunden

Unsere Kundschaft besteht vor allem aus Institutionen der öffentlichen Hand, wie Gemeinden und Kantone,
sowie aus Umwelt- und Nonprofitorganisationen im Raum Nordwestschweiz.
Die Kunden der verschiedenen Projekte finden sich unter dem Kapitel "Projekte".